Reine Haut & feine Poren

Reine Haut & feine Poren 2017-10-27T15:49:37+00:00

Project Description

Die meisten Menschen erleben Phasen, in denen sie sich wünschen, eine reinere Haut und feinere Poren zu haben. In der Jugendzeit bereiten häufig Mitesser (offene oder geschlossene Komedonen) und Pickel im Sinne einer mehr oder weniger ausgeprägten Akne Probleme und können zu einer erheblichen Beeinträchtigung des Wohlbefindens und der Lebensqualität führen, bei starker Ausprägung sogar bleibende Narben hinterlassen. Aber auch in jedem anderen Alter danach können, insbesondere bei entsprechender Veranlagung, hormonellen Veränderungen oder falscher Pflege, „Unreinheiten“ wie Komedonen, Milien (Grießkörner, epidermale Zysten) und Pickel weiter bestehen oder neu auftreten. Dabei stellt die sogenannte Spätakne eine zunehmend häufige Belastung dar. In vielen Fällen fühlt sich eine unreine Haut auch unangenehm an und wirft Pflegeprobleme auf, da sich neben „öligen“ Partien (z.B. in der T-Zone) auch weniger fettige Partien (z.B. an den seitlichen Wangen) befinden können, die ein Hautspannungsgefühl vermitteln.

Um langfristig reine Haut und weniger sichtbare Poren zu haben (und zu behalten), sollte man ihr nachhaltige und konsequente Pflege widmen und sie regelmäßig (mindestens monatlich) mit gezielten medizinisch-kosmetischen Behandlungen klären und revitalisieren lassen. Je nach Ausprägung der Unreinheiten bzw. dem Bestehen einer Akne kann auch eine dermatologische Therapie mit äußerlichen und/oder innerlichen Medikamenten erforderlich sein. Die Gesamtkombination aus dermatologischer Behandlung, medizinischer Kosmetik und richtiger Pflege ist der Schlüssel für eine gesündere und reinere Haut.

Wir helfen Ihnen gerne mit unseren professionellen, effizienten und zielführenden Behandlungsmethoden ein geklärtes, feineres und strahlenderes Hautbild zu erlangen.

Entdecken

error: Content is protected!