IPL (Intense Pulsed Light), O2-IPL & IPL-Needling

IPL (Intense Pulsed Light), O2-IPL & IPL-Needling 2017-05-26T08:58:31+00:00

IPL gegen Pigmentflecke und Rötungen

Zur gezielten Phototherapie gutartiger Pigmentflecken der Oberhaut (z.B. Altersflecken, Lentigines solares, Melasma) sowie Couperose und flächiger Gesichts-, Hals-, und Decolletérötungen setzen wir eine hochleistungsfähige IPL Treatment Platform von Alma Lasers ein. Die besondere „Advanced Fluorescence Technology“ stellt eine Weiterentwicklung der herkömmlichen IPL-Technologie dar, die Behandlungslösungen so wirksam wie ein Laser und dabei so sicher wie eine Blitzlampe bietet. Der integrierte Kontakt-Kühlmechanismus ermöglicht gewebeschonend den Einsatz effizienterer Energiedosen bei angenehmem, schmerzreduzierendem Kühleffekt der Hautoberfläche während der Behandlung.

Die Verminderung bzw. Entfernung von Pigmentflecken und Rötungen resultiert in einem deutlichen Rejuvenation-Effekt der Haut mit ebenmäßigerem, strahlenderem Teint. Um dieses Ergebnis möglichst lange zu erhalten und das Risiko erneut auftretender Pigmentflecken zu minimieren ist prinzipiell ein täglicher, hoher Sonnenschutz erforderlich. Bei ungebräunter Haut und effektivem Lichtschutz können die Behandlungen problemlos ganzjährig durchgeführt werden.

Es sind im Durchschnitt 6-10 Behandlungen mit einer jeweiligen Dauer von 15-20 Minuten erforderlich, entsprechend der Ausdehnung, erforderlich. Sie können sofort danach Ihre gewohnten Tätigkeiten aufnehmen, es ergeben sich keine Ausfallzeiten.

IPL gegen Akne

Die Behandlung von Akneläsionen basiert auf sog. photochemischen und photothermischen Effekten des Intense Pulsed Light und wirkt sowohl auf die bei Akne relevanten Bakterien (Propionibacteriaceae acnes) als auch auf Entzündungszellen und Talgdrüsen.

Die zusätzlich zur medikamentösen Therapie begleitende Behandlung der Akne mit IPL bietet eine schnellere Abheilung entzündlicher Läsionen, auch kombiniert mit Fruchtsäurepeelings & Bio-Kräuterpeelings und im Rahmen unserer Clear Skin Anti-Akne-Facials.

High-Impact O2-IPL

Bei ausgeprägter Couperose und starker flächiger Gesichts-, Hals-, und Decolletérötungen kombinieren wir die IPL-Behandlungen mit einer zuvor aufgetragenen High-Impact O2-Durchblutungsmaske. Dadurch wird auch der Blutfluss in den erweiterten oberflächlichen Hautgefäßen angeregt, was dem IPL mehr Hämoglobin als therapeutische Zielstruktur bietet und in einem noch intensiveren Therapieeffekt resultiert.

IPL-Needling zur Hautverjüngung & Straffung

Zur Hautverjüngung können wir den Effekt der IPL-Behandlung noch verstärken, indem wir die IPL-Photorejuvenation in direkter Kombination mit der Kollageninduktionstherapie des Medical Needlings anwenden. Vorteile bietet diese intensivierte Methode zur Power-Rejuvenation vor Allem bei erschlaffter und ermüdeter Haut, Knitterfältchen und Sonnenschäden.

error: Content is protected!